6. FAMILIENUNTERNEHMERTAG

 

Anmeldung:

Online-Anmeldung

 

 

Informationen zur Veranstaltung:

Termin:

 

04. / 05. Mai 2018

 

 

Teilnahmegebühr:

 

6. Familienunternehmertag: EUR 500,– (zzgl. 10 % USt.)

 

Für Familienunternehmen, Anwälte, Notare, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer
sowie Kooperationspartner: EUR 400,- (zzgl. 10 % USt.)

 

Stornobedingungen:

 
Bitte haben Sie Verständnis, dass bei Stornierungen ab 14 Tage vor dem Seminarbeginn 50 % des Seminarbeitrages, bei Stornierungen oder Nichterscheinen am Veranstaltungstag die volle Gebühr in Rechnung gestellt wird.
 

 

Programm:

 

Freitag, 04. Mai 2018

 
13:00 Ankunft, Registrierung, Begrüßungskaffee
 
13:30 Begrüßung und Themenvorschau
 
14:00 Persönliche Beobachtungen und Erfahrungen aus dem Familienunternehmen C & A
Ferdinand Brenninkmeijer
 
15:30 Pause
 
16:00 Treuepflichten im Familienunternehmen – Geschäftschancen und Wettbewerbsverbot
Susanne Kalss
 
17:10 Gesellschaftsvertrag und Testament: Spannungsfelder im Familienunternehmen
Stephan Probst
 
18:15 Stiftsführung / Dachführung –
Für uns werden Türen geöffnet, die gewöhnlich verschlossen sind…
 
ab 19:30 Abendessen
 
 

Samstag, 05. Mai 2018

 
09:00 – 11:00 Mitten im Familienunternehmen –
Für ein Familienunternehmen werden gemeinsam konkrete Lösungen erarbeitet Susanne Kalss und Stephan Probst
 
11:00 – 11:20 Kaffeepause
 
11:30 – 12:30 Präsentation der Ergebnisse im Plenum
 
12:30 Resumée des 4. Familienunternehmertages
Susanne Kalss
 
13:00 gemeinsames Mittagessen

 
 

Zielgruppen:

 

Familienunternehmer, Geschäftsführer, Banken und Berater

 

 

Veranstaltungsort:

 

Benediktinerstift Göttweig
3511 Stift Göttweig

 

 

 

Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

 

Von Wien und Salzburg: Westbahn bis St. Pölten – Bahnanschluß bis Paudorf bzw. Furth/Göttweig.
Von Wien: Franz-Josefs-Bahn bis Krems – Bahnanschluß bis Furth/Göttweig bzw. Paudorf, Busanschluß bis Stift Göttweig.

 

Bahn, Bus und Rufbus – die genauen Fahrplanzeiten ersehen Sie unter www.vor.at. Wir sind Ihnen gerne bei der Wahl der besten Anreisemöglichkeit behilflich.

 

 

Erreichbarkeit mit dem Auto:

 

Autobahn A1 aus Richtung Wien (60 km) oder Salzburg (220 km) bis Knoten St. Pölten – Abfahrt Richtung Krems (20 km) bis Knoten Traismauer – Abfahrt Richtung Krems bis Abfahrt Mautern – ab hier Hinweise auf Stift Göttweig.

 

Schnellstraße S 5 aus Richtung Wien (85 km) bis Knoten Traismauer – Abfahrt Richtung Krems bis Abfahrt Mautern – ab hier Hinweise auf Stift Göttweig.

 

In den Gebäuden werden Sie mit Pfeilen zu den jeweiligen Veranstaltungssälen geleitet.

 
 
Bitte haben Sie Verständnis, dass bei Stornierungen ab 14 Tage vor dem Seminarbeginn 50 % des Seminarbeitrages, bei Stornierungen oder Nichterscheinen am Veranstaltungstag die volle Gebühr in Rechnung gestellt wird.